Haftschmelzklebstoffe

  • permanente Klebrigkeit
  • hohe Klebkraft
  • 100 % Feststoff
  • wasser- und feuchtebeständig
  • Lösungsmittelfrei (niedriger TVOC)
  • Zeitersparnis = Kostenreduzierung
  • +49 (0) 2403 6450-5110

Haftschmelzklebstoffe von EUKALIN – maßgeschneidert für jede Anwendung

Haftschmelzklebstoffe (HMPSA) unterscheiden sich von „klassischen“ Schmelzklebstoffen durch ihre quasi unendlich lange Offene Zeit bzw. ihre permanente Oberflächenklebrigkeit. PSA setzen sich aus thermoplastischen Polymermischungen zusammen, die – geschmolzen aufgetragen – während des Abkühlens eine Verklebung, Dichtung oder einen dauerklebrigen Film bilden – ohne zusätzliche thermische, chemische oder photochemische Aktivierung. Der Feststoffgehalt von 100 % erübrigt eine aufwendige Trocknung bzw. Absaugung von Lösungsmitteln.

Haftschmelzklebstoffe von EUKALIN stehen für eine hohe Klebkraft, haften auf polaren, unpolaren oder teils feuchten Oberflächen und sind beständig gegenüber Wasser und Luftfeuchtigkeit. Des Weiteren weisen Haftschmelzklebstoffe (PSA) von EUKALIN niedrige TVOC (total volatile organic compounds) auf, können auch mit niedrigen Auftragsgewichten appliziert werden und können je nach Anwendung aufgrund ihrer hinreichend hohen Kohäsion rückstandsfrei von den Substraten entfernt werden.

Unabhängig davon, wie Sie Haftschmelzklebstoff applizieren möchten, ob Ihre Substrate vorbehandelt sind, Sie anschließend ihre Beschichtungen stanzen, Sie spezielle rheologische Anforderungen haben oder weitergehende Funktionalitäten (Flammschutz, UV-Absorber, Pigmente, optische Aufheller, u.v.m.) benötigen: EUKALIN bietet Ihnen auch maßgeschneiderte HMPSA für beispielsweise Booklet-Etiketten oder Finger-Lift-Tapes.

Und falls wir nicht Ihren Wunschklebstoff haben sollten: EUKALIN entwickelt Ihren persönlichen Haftschmelzklebstoff – zugeschnitten auf Ihre Anwendung!

ISO 9001:2015
ISO 14001:2015
AEO-Zertifikat

Sehr geehrte Damen und Herren,

gerne möchten wir Sie darüber informieren, dass die EUKALIN Spezial-Klebstoff Fabrik GmbH, Eschweiler, im Rahmen eines Asset Deals von der Paramalt Veendam B.V., Veendam, das Klebstoffgeschäft des Geschäftsbereiches Briefumschlag übernimmt. Dieser Geschäftsbereich der Paramelt umfasst alle europäischen Aktivitäten mit den Kunden der Briefumschlagsindustrie.

Mit diesem Schritt trennt sich Paramelt von diesem Geschäftsbereich Briefumschlag, um sich weiter strategisch auf die angestammten Kernbereiche zu fokussieren.

EUKALIN übernimmt mit dem Erwerb dieses Geschäftsbereiches die Betreuung der Kunden sowie die Weiterentwicklung der Produkte. Hiermit wird eine der Kernaktivitäten von EUKALIN, das Geschäft mit Kunden der Briefumschlagsindustrie, gestärkt. Gleichzeitig gibt das Management hiermit ein klares Commitment, auch künftig in diesem Markt aktiv zu sein.

Mit dieser Übernahme in der mehr als 115-jährigen Firmengeschichte von EUKALIN verbreitet das Familienunternehmen seine Basis. So kann der Spezial-Klebstoff­Hersteller seinen eingeschlagenen Wachstumskurs fortsetzen. Aufgrund eng gepflegter Kundenbeziehungen, schneller Lieferungen und kundenspezifischer Lösungen vertrauen Kunden in 128 Ländern auf die Spezial-Klebstoffe von EUKALIN. Diese werden zentral in Eschweiler hergestellt, so dass der technische Standard weltweit einheitlich ist.

Wir freuen uns auf eine weitere gute Zusammenarbeit und verbleiben

mit freundlichen Grüßen
EUKALIN
Spezial-Klebstoff Fabrik GmbH